Schwimmverein Ganderkesee 69 e.V.
Gegen Rechts

kein Training in den Herbstferien!!!

Aufgrund der besorgniserregenden steigenden Corona-Zahlen in der näheren Umgebung (Landkreise Oldenburg, Wesermarsch – Städte Delmenhorst, Bremen) sehen wir uns dazu gezwungen, den Trainingsbetrieb (ab sofort) für den Zeitraum der Herbstferien einzustellen.

Zum Schluss möchten wir an alle appellieren die Krankheit ernst zu nehmen! Wir machen das. Uns ist die Gesundheit unserer Mitglieder, Trainer und Betreuer wichtig.

 

 

 

 

Wettkampftermine 2020

Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften in Osnabrück

2 neue Vereinsrekorde für den SVG auf der Langbahn!

Nach über einem halben Jahr Wettkampfpause fanden am letzten Wochenende im Osnabrücker Nettebad die diesjährigen Bezirksmeisterschaften statt. Mit einem klar definiertem Hygienekonzept machte der Ausrichter, der VFL Osnabrück, die Durchführung dieser Veranstaltung möglich. Es wurden die Jahrgänge aufgespaltet, so dass entsprechend weniger Schwimmer in der Halle waren. Jeder Verein, bzw. Schwimmer bekamen feste Plätze zugewiesen. Das Betreten und Verlassen der Startbrücke erfolgte durch Einbahnstraßenregelung. Alltagsmasken mussten beim Betreten und Verlassen des Bades getragen werden.

Im vierten Abschnitt, am Sonntagnachmittag, war der SVG69 mit 3 Schwimmern in den Jahrgängen 2003 und älter vertreten. Dabei wurden sehr gute Leistungen erzielt:

Christine Kittel (1985 – Jg. 2000 und älter) freute sich über einen Vereinsrekord über 200 m Rücken in 2:47,83 auf der 50 m-Bahn. Damit belegte sie in der Jahrgangswertung Platz 1. Einen weiteren ersten Platz erreichte sie über 200 m Schmetterling, wo nur sehr knapp den alten Vereinsrekord verfehlte.

Alexander Fabisch(1987 - Jg. 2000 und älter) überzeugte mit seiner Zeit von 32:82 über 50 m Brust, diese bedeutet Vereinsrekord auf 50 m Bahn. Er belegte damit Platz 2 in seiner Jahrgangswertung.

Justin Schürmann (2003) freute sich über seinen Bezirksjahrgangsmeistertitel über 200 m Schmetterling, jeweils Platz 2 belegte er über 50 und 100 m Schmetterling, sowie 100 m Rücken.

Trainer Marco Loewenstein freute sich mit seinen Schwimmern über einen für den SVG sehr erfolgreichen Sonntagnachmittag.



Ihr Kind möchte schwimmen lernen?

Schauen Sie doch mal bei unseren Lehrschwimmern, den Kaulquappen, vorbei.

Zur Zeit können wir keine Schwimmausbildung anbieten. Das wird sich voraussichtlich im Herbst ändern.