Schwimmverein Ganderkesee 69 e.V.
Gegen Rechts


21. Ostermeeting Wardenburg

Die Zwillinge Lea und Laura trumpfen auf

Zum 18ten Mal nahm der SVG am Ostermeeting des Wardenburger SC teil, welches seid 21 Jahren Karfreitag und -samstag stattfand.

Die 17 Schwimmer erzielten insgesamt 48 neue persönliche Bestzeiten.

Besonders die 8jährigen Zwillinge Lea und Laura Schmidt (2007) zeigten sich stark verbessert und sammelten eifrig Medaillen. Laura belegte Platz 2 über 100 m Rücken, 100 m Freistil und 50 m Rücken. Bronze gewann Sie über 50 m Freistil.
Lea freute sich über die Silbermedaille über 50 m Freistil, 100 m Rücken und 50 m Brust wurden mit Bronze belohnt.

Isabell Scheitz (2002) siegte über 50 m Brust, belegte Platz 3 über 50 und 100 m Schmetterling. Ihr gelang es sich in der Wertungsgruppe Jahrgang 2003 - 2001 sich für das 100 m Lagen-Finale zu qualifizieren und belegte dort den zweiten Platz.

Laena Bornstedt (2005) schlug als Dritte über 100 m Rücken an.

Christoph Lüdeke (2000) zeigte sich stark verbessert, so dass er sich mit seiner Zeit über 50 m Brust für die Landesmeisterschaften in Hannover qualifizieren konnte.

Zu neuen Bestzeiten und guten Platzierungen schwammmen außerdem Carina Lüdeke, Kim Doreen Märtens, Jaqueline Littek, Christin Lüdeke, Inken Mönning, Silvana Littek, Benjamin Adrian, Lasse Stelling, Marco Loewenstein, Simon Logemann und Kubilay Kargin.

Autor: A. L.