Druckversion Original-URL:

Dienstag, 30.08.2016

Landesmeisterschaften Freiwasser

Christin Lüdeke stellt neuen Vereinsrekord auf

Am 27. und 28. August nahmen 5 SVG-Schwimmerinnen an den offenen Landesmeisterschaften im Freiwasserschwimmen teil.
Austragungsort war in diesem Jahr bei strahlendem Sommerwetter das Natur-Freibad Landesbergen in der Nähe von Nienburg. Für Isabell Scheitz, Kim Doreen Märtens und Christin Lüdeke war es der erste Start überhaupt in einem freien Gewässer. Alle 5 Schwimmerinnen starteten über 2.500 m.

Sehr gut zurecht kam Christin Lüdeke (1998): Sie belegte Platz 5 in der Juniorenwertung und schwamm mit 45:11,56 zu einem neuen Vereinsrekord! Zweitschnellste SVG'lerin war Isabell Scheitz mit 46:21,77. Sie belegte bei starker Konkurrenz in ihrem Jahrgang 2002 den 9. Platz. Kim-Doreen Märtens (2000) freute sich ebenfalls über Platz 5.

Annika Rabe (AK20) und Cornelia Isert (AK40) schwammen in ihren Wertungsklassen jeweils zu Platz 2 und wurden mit einer Silbermedaille belohnt.



Autor: A. L.

Verwandte Artikel:

Externe Links:




© 2001 - www.svg69.de