Schwimmverein Ganderkesee 69 e.V.
Gegen Rechts


Winterschwimmfest TSV Ottersberg

viele neue Bestzeiten und gute Platzierungen für Ganderkeseer Schwimmer

Gemeinsam mit den Trainern Inken Mönning und Marco Loewenstein trafen sich am Sonntag, den 4. Februar 2018, 24 Schwimmer des Schwimmvereins Ganderkesee e. V. um am diesjährigen Winterschwimmfest des TSV Ottersberg teilzunehmen.

Es starteten aus den "Haien" Julia Kautz (2009), Chiara Schütz (2009), Talea Sagwitz (2010), Torben Mohrmann (2005), Lino Schütz (2005), Tammo Hinrichs (2008), Timon Sagwitz (2008), Aggelos Schön (2008), Mika Timon Tobies (2008) und Henrik Mohr (2009). Alle schwammen neue persönliche Bestzeiten. Besonders Henrik Mohr, der zum ersten Mal an einem Schwimmwettkampf teilnahm, überzeugte Trainerin Inken Mönning und freute sich über den ersten Platz über 50 m Rücken. Erste Plätze erreichten Talea und Timon Sagwitz (2010) über 50 m Brust.

Aus der Wettkampfgruppe "Delfine" nahmen Emily Erbes (2004), Lani Fenke (2006), Nelly Tobies (2006), Dominik Braun (2004), Ricardo Köppe (2004) und Tjark Sievers (2006) teil. Besonders die Leistungen von Emily, Ricardo und Dominik überzeugte Trainer Marco Loewenstein. "Die 50 m Schmetterling von Dominik sahen wirklich klasse aus"

Die "Profilachse" Isabell Scheitz (2002), Mairyn Sievers (2003), Mia Sophie Hinrichs (2004), Inken Mönning (1998), Malte Mohrmann (2003) nutzen den Wettkampf als Vorbereitung für die DMS-Bezirksliga, die nächstes Wochenende in Osnabrück ausgeschwommen wird. Inken und Isabell dominierten in ihren Jahrgängen und freuten sich besonders über die neuen Bestzeiten über 100 m Freistil.




Autor: A. L.