Schwimmverein Ganderkesee 69 e.V.
Gegen Rechts


Bezirksmeisterschaften 2019 in Osnabrück

2 mal Gold für Christoph Lüdeke

Henrik Mohr (2009), Nelly Tobies (2006), Justin Schürmann (2003), Isabell Scheitz (2002) und Christoph Lüdeke (2000) nahmen an den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Osnabrück teil.
492 Teilnehmer aus 48 Vereinen absolvierten im Osnabrücker Nettebad über 2400 Einzelstarts.

5 Medaillen! .... und viele gute Platzierungen, das war die Ausbeute für den SVG 2019!

Christoph Lüdeke (2000) gewann 2 Bezirksjahrgangsmeistertitel über 100 und 200 m Rücken, Außerdem belegte der Rückenspezialist über 50 m Rücken den Bezirksvizemeistertitel.

Teamkollege Justin Schürmann freute sich über eine Silbermedaille über 100 m Schmetterling, sowie eine Bronzemedaille über 200 m Rücken.

Isabell Scheitz verfehlte knapp, ebenso wie Henrik Mohr mit Platz 4 über 200 m Brust eine Medaille.
Henrik, der erstmals an einer Bezirksmeisterschaft teilnahm, sammelte wertvolle Erfahrungen und freute sich über neue Bestzeiten über 100 m Freistil, 100 m Brust und 200 m Lagen.

Eine neue persönliche Bestzeit über 50 m Schmetterling 0:38,39 erreichte Nelly Tobies. Damit belegte sie in einem starken Teilnehmerfeld Platz 12.

Autor: A. L.