Schwimmverein Ganderkesee 69 e.V.
Gegen Rechts

Da war doch noch was??

Der Luftballonstart beim Ganderkeseer Schwimmfestival

Es sind 79 Karten wieder bei uns gelandet!

Die Karten kamen u. a. aus Ehrenburg, Twistringen, Varrel, Sulingen und Bahrenbosrtel. Doch die sechs weitesten Ballons sind in Minden/ Hutenhausen im Garten von Familie Hartwich gelandet. Laura und Jana Hartwich sind selber Wasserratten und können sich nun über zwei tolle Badekappen freuen.  Die Ballons haben eine Strecke von ca. 70 Kilometern hinter sich gebracht und wurden von folgenden Schwimmfestival Teilnehmern in den Himmel geschickt:

Die Gewinner können sich über eine ARENA Chlorbrille freuen!!

Allen Gewinnern wird der Preis auf dem Postweg zugesandt!

Wir hoffen Euch auch im nächsten Jahr beim  Schwimmfestival mit der Chlorbrille im Wasser zu sehen.

Talke Brinkmann und Birte Seeber
Jugendwarte

Download:Ergebnis LuftballonwettbewerbGröße: 38 KByte

Der am weitesten entfernte Fundort (Map24.de)